GERICHT ENTSCHEIDET: Baby Emely kann zurück zu seinen Eltern

Jugendamt Bottrop hatte das Kind vier Stunden nach der Geburt weggeholt Können Jörg H. (39) und Anita M. (19) ihre Tochter bald wieder in die Arme schließen? Dieser Fall beschäftigte ganz Deutschland: Vor knapp zwei Wochen kam die kleine Emely im Marienhospital in Bottrop (NRW) zur Welt. Dann der Schock: Nur vier Stunden nach der … Weiterlesen GERICHT ENTSCHEIDET: Baby Emely kann zurück zu seinen Eltern

NUR GELDSTRAFE: Zollbeamter hortete Kinderpornos auf Rechner

Dresden – Ledig, kinderlos, Beamter beim Zoll. Das Amtsgericht verurteilte am Dienstag Veit S. (56) wegen Besitzes kinderpornografischer Schriften zu einer Geldstrafe über 7200 Euro. Das Bundeskriminalamt hatte der Dresdner Kripo einen Hinweis zum Mitarbeiter der Generalzolldirektion gegeben. „Wir durchsuchten daraufhin am 22. September 2017 seine Wohnung in Dresden, stellten den privaten PC, DVDs, ein Samsung-Mobiltelefon … Weiterlesen NUR GELDSTRAFE: Zollbeamter hortete Kinderpornos auf Rechner

FÜR DIE JUSTIZ KEIN VERBRECHEN! Ministerin Lambrecht: Kindesmissbrauch ist Vergehen

Ministerin Lambrecht: Kindesmissbrauch ist Vergehen Berlin – Nach dem Missbrauchs-Horror von Münster wächst der Druck auf Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (54, SPD), tätig zu werden! Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (62, CDU) fordert gegenüber BILD „eine umfassende Reform“: Missbrauch dürfe nicht wie bisher als Vergehen, sondern müsse als Verbrechen eingestuft werden. Bedeutet: Zwölf statt sechs Monate Mindeststrafe. … Weiterlesen FÜR DIE JUSTIZ KEIN VERBRECHEN! Ministerin Lambrecht: Kindesmissbrauch ist Vergehen

DAS FORDERN KINDERSCHÜTZER: „Auch einfacher Missbrauch ist ein Verbrechen“

BILD hat Kinderschutz-Organisationen gefragt, was in Politik und Gesellschaft passieren muss. DAS sind die Forderungen: ► Christian Schneider, Geschäftsführer von Unicef Deutschland: „Polizeiarbeit und Strafverfolgung allein reichen nicht aus. Entscheidend ist die Prävention. Angemessen ausgestattete und geschulte Jugendämter, sensible Erzieher, Lehrer, Verwandte und Nachbarn sind nötig, um frühzeitig Anzeichen zu erkennen, wenn elementare Rechte von Kindern … Weiterlesen DAS FORDERN KINDERSCHÜTZER: „Auch einfacher Missbrauch ist ein Verbrechen“

PROZESS IN BERLIN: Jugendamt glaubte Lüge des Missbrauchsvaters

Berlin – Ein Mann bezahlt im Ausland eine Leihmutter und holt sein Kind nach Berlin, um es hier zu missbrauchen. „Ich hatte die Wahl, entweder meine Freundin in Zypern treibt ab oder ich nehme das Kind“, erzählte Dennis S. (38) dem Jugendamt Marzahn-Hellersdorf 2016 mit dem Neugeborenen auf dem Arm. „Sie hatte einen Russen kennengelernt, ich … Weiterlesen PROZESS IN BERLIN: Jugendamt glaubte Lüge des Missbrauchsvaters

FLUCHT AUS DEUTSCHLAND: Reichsbürger-Familie bekommt Asyl bei Putin … seit 2016 haben sie Anträge gestellt, jetzt hat Russland JA gesagt.

FLUCHT AUS DEUTSCHLAND Reichsbürger-Familie bekommt Asyl bei Putin ... seit 2016 haben sie Anträge gestellt, jetzt hat Russland JA gesagt. Sie „flohen“ aus Deutschland, lebten zeitweise in ihrem VW-Bus – jetzt bekommt die Großfamilie Griesbach (acht Personen) Asyl in Russland. Die Familie steht der Reichsbürger-Bewegung nahe – erkennt die BRD nicht als souveränes Land an, … Weiterlesen FLUCHT AUS DEUTSCHLAND: Reichsbürger-Familie bekommt Asyl bei Putin … seit 2016 haben sie Anträge gestellt, jetzt hat Russland JA gesagt.

ELTERN MANFRED R. UND DANIELA F. VOR GERICHT: ER schüttelte das Baby tot – SIE unternahm nichts

Prozessauftakt gegen Manfred R. und Daniela F. (beide 23) vor dem Berliner Landgericht. Sie sollen ihr 7 Wochen altes Baby misshandelt und zu Tode geschüttelt haben! Rückblick: Am 23. Januar ruft Manfred R. die Feuerwehr in seine Wohnung am Brunsbütteler Damm (Spandau). Sein Baby Dennis sei schwer verletzt. Der Notarzt kommt. Er versucht, den Jungen … Weiterlesen ELTERN MANFRED R. UND DANIELA F. VOR GERICHT: ER schüttelte das Baby tot – SIE unternahm nichts